• Service

     

DFÜ Inbetriebnahme

Für die Inbetriebnahme der Komponenten (z.B. Modems) einer Datenfernübertragung bzw. alle damit verbundenen Bedingungen müssen die nötigen Informationen und Vorbereitungen im Vorfeld abgestimmt sein.

Erst ein abschließender, erfolgreich durchgeführter Test durch den dafür zuständigen Mitarbeiter oder Datendienstleister ist die Bestätigung für die „Inbetriebnahme“.

Hierzu bieten wir Ihnen Informationsblätter zum Download an, die Sie dabei unterstützen, die notwendigen Daten für die Inbetriebnahme zusammenzustellen.

Für die Applikationen „Modbus“ (Anbindung an ein SCADA-System) und „ComFTP“ (automatisierte Datenübertragung auf einen FTP-Server) sind umfangreiche Informationen erforderlich. Für einen reibungslosen Ablauf müssen alle erforderlichen Ansprechpartner in die Vorbereitung rechtzeitig eingebunden werden. Für diese Applikationen bietet Elster die Inbetriebnahme als Projektdienstleistung an. Hierzu sind die entsprechenden Informationsblätter auszufüllen. Somit gehen keine Angaben vergessen und das Projekt kann starten.

Wenden Sie sich gerne an den Elster-Support: ElsterSupport@honeywell.com oder 06134 / 605-123.