• Gasmessung

     

  • Smart Metering

     

  • Gasdruck- regelung

     

  • Biogasanlagen

     

  • Stationen

     

Mechanische Durchflussmessung

Elster bietet eine breite Palette an Gasmessgeräten, die sowohl volumetrische Messgeräte wie Balgengaszähler oder Drehkolbenzähler als auch Durchflussmessgeräte wie Turbinenrad-, und Ultraschallgaszähler umfassen. Alle Elster Messgeräte erfüllen höchste Ansprüche und Standards an Qualität, Sicherheit und Messverhalten.

 

 

 
Balgengaszähler
Elster Meter Balgengaszähler sind strömungstechnisch optimal konstruierte Verdrängungsmessgeräte, die einen geringen Druckverlust gewährleisten.
Alle Zähler sind für Betriebsdrücke bis 0,5 bar zugelassen ( in hochtemperaturbeständiger Ausführung bis 0,1 bar ). Sie sind für die Messung von Erdgas und verschiedenen technischen Gasen ( DVGW-Arbeitsblatt G260 ) geeignet.
Die zulässige Gastemperatur beträgt - 25°C bis + 40°C. Die Balgengaszähler BK-G2,5 bis BK-G100 sind serienmäßig mit einem Impulsmagneten zur späteren Nachrüstung eines NF-Impulsgebers Typ IN-Z61 ausgerüstet.

 

 
Drehkolbengaszähler
Elster Meter Drehkolbengaszähler RVG und IRM sind volumetrische, nach dem Verdrängungsprinzip arbeitende Messgeräte für gasförmige Medien. Sie registrieren das Betriebsvolumen. Zur Umwertung auf das Normalvolumen können elektronische Mengenumwerter eingesetzt werden.

 

 
Turbinenradgaszähler & Quantometer
Elster Instromet Turbinenradgaszähler sowie Elster Meter Quantometer sind Strömungsmessgeräte, welche das durchströmende Volumen in Betriebskubikmeter anzeigen. Das einströmende Gas wird durch den Einlaufkörper beschleunigt und trifft auf die Flügel des Messrades. Die Drehbewegung des Turbinenrades wird durch ein mehrstufiges Getriebe untersetzt und auf das 8-stellige Rollenzählwerk übertragen.
Turbinenradgaszähler TRZ2 und SM-RI-X sind zugelassen für die eichpflichtige Messung von Erdgas in Gastransport und Gasverteilung sowie geeignet für verschiedene technische Gase der Industrie. Quantometer sind Turbinenradgaszähler kurzer Bauart. Sie werden vorzugsweise im nicht-eichpflichtigen Verkehr eingesetzt.
Alle Turbinenradgaszähler erfüllen die internationalen Richtlinien und Normen für Druckgeräte, Explosionsschutz sowie metrologischer Anforderungen.

 

 
Intelligente Zählwerkstechnologien
Für unsere mechanischen Messgeräte stehen intelligente Zählwerkslösungen zur Optimierung der Abrechnungsprozesse zur Verfügung.

Das Absolut-ENCODER Zählwerk für mechanische Gaszähler (S1, S1D, MI-2, AE2) besteht aus einem mechanischen Zählwerk, bei welchem jede einzelne Zahlenrolle optoelektronisch abgetastet und ausgelesen wird. Die Daten werden über eine digitale Schnittstelle kontinuierlich als Datenwort an ein angeschlossenes Folgegerät (z. B. Mengenumwerter) übermittelt, womit gegenüber der üblichen Pulsübertragung eine dauerhafte Übertragungssicherheit gewährleistet ist. Die konsequente Modularität des Absolut-Encoder AE2 Konzeptes minimiert den Aufwand bei Installation, Inbetriebnahme und Datenbereitstellung der Kommunskationsmodule der
Smart Metering Technologie.

Die modular aufgebauten elektronischen themis Zählwerke für Balgengaszähler sind in allen Varianten zur Realisierung eines vollwertigen Smart Metering Systems geeignet.

Das CHEKKER-Zählwerk für Balgengaszähler überprüft manuell ausgelesene Daten im Haushaltsbereich mittels einer mechanisch erzeugten, zweistelligen, verschlüsselten Prüfzahl, die bei der Ablesung mit erfasst wird und im Rechnersystem die Prüfung der Ablesedaten auf Richtigkeit ermöglicht.