• Training

     

Online-Seminare

 

 
Online-Seminare, Termine und Preise
 Online-Seminar  Termine  Preise
Hausdruckregler im Verfahrensbereich
DVGW Arbeitsblatt G 459/2 SAV
R1
15.01.2021
12.03.2021
11.06.2021
29.10.2021
12.11.2021
 55€
Inbetriebnahme und Prüfung Hausdruckregler
R2
15.01.2021
12.03.2021
11.06.2021
29.10.2021
12.11.2021
 110€
Grundlagen Gasmessung für Praktiker und Einsteiger
M1
02.02.2021
11.05.2021
 85€
enCore – Geräte - Basis Schulung
F1
08.02.2021
13.04.2021
14.06.2021
31.08.2021
26.10.2021
 180€
enCore - enSuite Software - Basis Schulung
S1
08.02.2021
13.04.2021
14.06.2021
31.08.2021
26.10.2021
 180€
Grundlagen - Umwertung
Bestehend aus:
L1/L2/E1/D1/M1
25.01.2021
22.02.2021
26.04.2021
07.06.2021
06.09.2021
22.11.2021
 350€
LIS-200 - Gerätetechnik
Bestehend aus:
E1/D1/S2
26.01.2021
23.02.2021
27.04.2021
08.06.2021
07.09.2021
22.11.2021
 350€
All-IP - Umstellung
Bestehend aus:
K1/K2/K3
28.01.2021
25.02.2021
29.04.2021
10.06.2021
09.09.2021
25.11.2021
 300€
Aufbauseminar LIS200
Bestehend aus:
I1/S3/A1
27.01.2021
24.02.2021
28.04.2021
09.06.2021
08.09.2021
24.11.2021
 375€
Ethernet-Anbindung LIS-200
K4
 Auf Anfrage  110€
FTP-Übertragung/NTP-Zeitsyn. LIS-200
K5
 Auf Anfrage  110€
Modbus-Anbindung LIS-200
K6
 Auf Anfrage  110€
RGC3000 Anwender Software
RGC
 14./15.07.2021
 275€

 

 
R1 – Hausdruckregler im Verfahrensbereich DVGW Arbeitsblatt G 459/2
Sicherheitseinrichtungen am Hausdruckregler
Teil 1: Sicherheitsabsperreinrichtung SAV


Zielgruppe:
Mitarbeiter GVU und Anlagenbau

Ziel:
SAV überprüfen, entriegeln und justieren

Inhalt:
  • Einstellung und Funktion am SAV überprüfen
  • Auswahl der Werkzeuge und Messmittel
  • Arbeiten mit dem Prüfkoffer

Vorkenntnisse:
Grundkenntnisse der Gasregelung

Voraussetzungen:
Keine

Termine:
15.01.2021 09:30-10:00
12.03.2021 09:30-10:00
11.06.2021 09:30-10:00
29.10.2021 09:30-10:00
12.11.2021 09:30-10:00

Zeit:
30 Minuten

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
R2 – Inbetriebnahme und Prüfung Hausdruckregler
Ziel:
Theoretisches Wissen zur Inbetriebnahme und Prüfung der Hausdruckregler

Inhalt:
  • Funktionen und Arbeitsweise des Reglers kennenlernen
  • Vorgehensweise bei der Inbetriebnahme, der Prüfung des Reglers
  • Hilfen bei Störfällen erlernen

Vorkenntnisse:
Erste Praktische Erfahrungen mit Reglern im Hausdruckbereich

Voraussetzungen:
Keine

Termine:
15.01.2021 10:15-11:45
12:03.2021 10:15-11:45
11.06.2021 10:15-11:45
29.10.2021 10:15-11:45
12:11.2021 10:15-11:45

Zeit:
90 Minuten

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
R3 - Thermische Gasabrechnung mit Reglern PTB G8 und DVGW G685
Ziel:
Sicherheit im Einsatz von Beglaubigten und Konformitätsbewerteten Reglern

Inhalt: 
  • Thermische Abrechnung mit Gasreglern nach G685/PTB G8
  • Was hat sich geändert in der Neufassung der G685 in Bezug auf Regler
  • Hilfestellung bei Planung und Bestellung

Vorkenntnisse:
Erste praktische Erfahrungen mit Reglern im Hausdruckbereich

Voraussetzungen:
Keine

Termine:
12.05.2021 09:00-09:45
19.11.2021 09:00-09:45

Zeit:
45 Minuten

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
M1 – Grundlagen Gasmessung für Praktiker und Einsteiger
Zielgruppe:
Einsteiger und Fachpersonal

Ziel:
Fachwissen zur Unterstützung für Planung, Auswahl und Betrieb für Mechanische Gaszähler

Inhalt:
  • Auswahl der Zähler
  • Aufbau und Funktion von Drehkolbenzählern und Turbinenradgaszählern
  • Inbetriebnahme-Empfehlungen

Vorkenntnisse:
Grundkenntnisse in der Gasversorgung

Voraussetzung:
Keine

Termine:
02.02.2021 09:30-10:30
11.05.2021 09:30-10:30

Zeit:
60 Minuten

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
F1 – enCore – Geräte - Basis Schulung
Zielgruppe:
Planer, Service, Vertriebsmitarbeiter, Anwender

Ziel:
Der Teilnehmer ist in der Lage, anwendungsbezogene enCore Geräte in benötigter Konfiguration, inklusive Zubehör, auszuwählen und zu überprüfen, ob die Installation/Integration erfolgreich durchgeführt wurde.

Inhalt:
  • Übersicht enCore Serie
  • Aufbau der Geräte
  • Ausstattungsmerkmale
  • Ein- und Ausgangskarte
  • Zubehör (PT, TT, UMM)
  • Ausschlussbeispiele

Vorkenntnisse:
Grundbegriffe der Elektrotechnik und Gasversorgung

Voraussetzung:
Keine

Termin:
08. 02.2021 09:00 – 11:00 Uhr
13. 04.2021 09:00 – 11:00 Uhr
14.06. 2021 09:00 – 11:00 Uhr
31.08.2021 09:00 – 11:00 Uhr
26.10.2021 09:00 – 11:00 Uhr

Zeit:
Mi 120 Minuten (inkl. 15min. Pause)

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
12. Januar 2021: enCore - Anwenderschulung enSuite-Funktionen
Zielgruppe:
Servicemitarbeiter, Anwender

Ziel:
Der Teilnehmer ist in der Lage via enSuite-Software enCore-Geräteparametrierungen und Archive auszulesen und zu verwalten, DSfG-Busanalysen/-Abfragen durchzuführen, Einfrierdatensätze anzulegen sowie Gasbeschaffenheitstabellenwerte zu ändern und zu protokollieren.

Inhalt:   
  • Übersicht enSuite
  • Verbindung zu Geräten
  • DSfG-Einfrierfunktion
  • GBH-Fernverstellung

Vorkenntnisse:
Grundbegriffe der Elektrotechnik und Gasversorgung

Voraussetzung:
Keine

Termin:
12. Januar 2021 - 09:00 - 10:00 Uhr

Preis:
75 €

Anmeldung:
Bitte die Anmeldung an Elster.customer.trainings@honeywell.com schicken.

 

 
L1 – Grundlagen - Mengenumwertung
Zielgruppe:
Einsteiger, Planer, Vertriebsmitarbeiter, Anwender

Ziel:
Grundsätzlichen Zusammenhänge der Gasmessung zu beurteilen:
  • Zusammensetzung von Gasen
  • messtechnischen Prinzipien für die Gasmessung und Umwertung
  • Grundformel des Mengenumwerter
  • technische Rahmenbedingungen und Eichrecht

Inhalt:

  • Grundlagen Mengenumwertung
  • Eichrechtliche Verwendung

Vorkenntnisse:
Grundbegriffe der Elektrotechnik und Gasversorgung

Voraussetzung:
Keine

Zeit:
10:00-11:30

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
L2 – Systemüberblick und Komponenten
Zielgruppe:
Planer, Vertriebsmitarbeiter, Anwender, Servicemitarbeiter

Ziel:
  • Überblick über die verschiedenen FlowComputer, Kompaktmengenumwerter und Datenspeicher
  • Einige, besondere Systemkomponenten werden näher vorgestellt
    • der Elster-Absolut-Encoder zur sicheren Übertragung der Zählerstände
    • das Eichtechnische Logbuch zur einfachen Inbetriebnahme und Dokumentation der Veränderung einer
  • Anlage ohne Anwesenheit des Eichbeamten vorgestellt
  • Anleitungen zur Informationsbeschaffung (Betriebsanleitungen und Applikationshandbücher, FAQ‘s, Newsletter, usw.)

Inhalt:

  • Systemüberblick der FlowComputer, Mengenumwerter, Datenspeicher
  • Systemvorstellung spezieller Systemkomponenten

Vorkenntnisse:
L1, Grundlagen - Mengenumwertung

Voraussetzung:
Keine

Zeit:
13:00-14:30

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
E1 – Mengenumwerter EK280
Zielgruppe:
Planer, Vertriebsmitarbeiter, Anwender, Servicemitarbeiter

Ziel:
  • Die Bestelloptionen und die DFÜ-Möglichkeiten des Mengenumwerters EK280 kennenlernen.
    Mit diesem Wissen kann sichergestellt werden, dass ein bestellter Mengenumwerter auch für den geplanten Einsatzzweck geeignet ist.
  • Damit ist ein wichtiger Schritt zur erfolgreichen Inbetriebnahme einer Station gegeben.

Inhalt:
Mengenumwerter EK280

Vorkenntnisse:
L2 – Systemüberblick und Komponenten

Voraussetzung:
Keine

Zeit:
15:00-16:00

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
E3 – Mengenumwerter EK260
Zielgruppe:
Einsteiger, Anwender, Servicemitarbeiter

Ziel:
  • Den Mengenumwerter EK260 kennenlernen.
  • Damit ist der Anwender in der Lage, die grundsätzlichen Funktionen des EK260 zu verstehen und auch die Unterschiede zum EK280 zu beurteilen.

Inhalt:

  • Mengenumwerter EK260
  • DFÜ-Möglichkeiten

Vorkenntnisse:
L2 – Systemüberblick und Komponenten

Voraussetzung:
Keine

Zeit:
15:00-16:00

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
D1 – Datenspeicher DL230
Zielgruppe:
Planer, Vertriebsmitarbeiter, Anwender, Servicemitarbeiter

Ziel:
  • Die Bestelloptionen und die DFÜ-Möglichkeiten des Datenspeichers DL230 kennenlernen.
  • Mit diesem Wissen kann sichergestellt werden, dass der ausgewählte Datenspeicher für den geplanten Einsatzzweck geeignet ist.
  • Damit ist ein wichtiger Schritt zur erfolgreichen Inbetriebnahme einer Station gegeben.

Inhalt:
Datenspeicher DL230

Vorkenntnisse:
L2 – Systemüberblick und Komponenten

Voraussetzung:
Keine

Zeit:
15:00-16:00

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
D3 – Datenspeicher DL210, DL220, DL240
Zielgruppe:
Einsteiger, Vertriebsmitarbeiter, Anwender, Servicemitarbeiter

Ziel:
Überblick über die verschiedenen Geräte und deren DFÜ-Möglichkeiten. Damit ist er Anwender in der Lage, die grundsätzlichen Funktionen der LIS-200 – Datenspeicher zu verstehen und auch die Unterschiede zum aktuellen DL230 zu beurteilen.

Inhalt:
Datenspeicher DL210, DL220, DL240

Vorkenntnisse:
L2 – Systemüberblick und Komponenten

Voraussetzung:
Keine

Termine:
Auf Anfrage

Zeit:
45 Minuten

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
S2 - LIS-200 – enSuite – Basisschulung
Zielgruppe:
Vertriebsmitarbeiter, Anwender, Servicemitarbeiter

Ziel:
  • Der Anwender soll die Grundlagen der Parametriersoftware – enSuite mit der Einrichtung der Software, der Organisation zum Auffinden und Identifizieren der eigenen Geräte, sowie die Vorgehensweise zum Verbindungsaufbau zu einem Endgerät kennenlernen.
  • Interpretation der ausgelesen Werte und Statusmeldungen der Endgeräte

Inhalt:

  • Parametriersoftware enSuite mit LIS-200 - Produkten
  • Bedienung, Einrichtung und Verbindungsaufbau zum Endgerät
  • Arbeiten mit Endgeräten

Vorkenntnisse:
Je nach Anwendung
E1 - EK280 / D1 - DL230

Voraussetzungen:
Empfohlen aber nicht zwingend erforderlich!

enSuite – aktuelle Version
OPTO-Kopf
Endgerät (EK2xx/DL2xx)

Zeit:
13:00-14:30

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
S3 - LIS-200 – enSuite – Erweiterte Funktionen
Zielgruppe:
Anwender, Servicemitarbeiter

Ziel:
  • Vereinfachung einer Inbetriebnahme mit der Erstellung von eigenen Listen
  • Download von Parameterdateien zur Nutzung von vorbereiteten Funktionen, die Nutzung von Gerätekopien als Backup und Funktionskopie, sowie die Erstellung eines Betriebs-Datenbuches
  • Das Auslesen von Archiven, sowie die Interpretation der Inhalte, grafische Darstellung und einfacher Export werden erläutert. Damit ist eine selbständige Auswertung von Archivinhalten zur Fehlererkennung möglich.

Inhalt:

  • Erweitere Funktionen in enSuite (LIS-200)
  • Download von Parameterdateien
  • Auslesen von Archiven, Export
  • Erstellung Datenbuch

Vorkenntnisse:
Je nach Anwendung:
E1 - EK280 / D1 - DL230
S2 – LIS-200 - enSuite Basis

Voraussetzungen:
Empfohlen aber nicht zwingend erforderlich!

enSuite – aktuelle Version ; OPTO-Kopf
Endgerät (EK/DL)

Zeit:
13:00-15:15

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
I1 - LIS-200 – Inbetriebnahme EK2xx/DL2xx
Zielgruppe:
Anwender, Servicemitarbeiter

Ziel:
  • Insallationsmöglichkeiten des EK280/DL230 und die Beantwortung von Fragen wie: Brauche ich eine Erdung? Was heißt Blitzschutz? Wo müssen die Druck-/Temperatursensoren am Zähler installiert sein?
  • Kennenlernen der Parameter, die bei einer messtechnische Inbetriebnahme der Geräte eingestellt werden müssen.

Inhalt:

  • Tipps zur Installation
  • Inbetriebnahme EK2xx / DL2xx mittels enSuite

Vorkenntnisse:
Je nach Anwendung:
E1 - EK280 / D1 - DL230
S2 – LIS-200 - enSuite Basis

Voraussetzung:
Empfohlen aber nicht zwingend erforderlich!

enSuite – aktuelle Version
OPTO-Kopf
Endgerät (EK/DL)

Zeit:
120 Minuten

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
K1- All-IP-Kommunikation LIS-200
Zielgruppe:
Planer, Vertriebsmitarbeiter, Anwender, Servicemitarbeiter

Ziel:
„All-IP-Umstellung der Messstellen“ und „Abschaltung des CSD-Dienstes“! Was bedeutet das?
Gesetzliche Grundlagen und Erklärung der Begriffe „2G/3G“, „VPN“, „TCP-Client“

Nach diesem Seminar sind Sie mit den Grundbegriffen der Netzwerktechnik vertraut. Auch die Möglichkeiten zur Umstellung der vorhanden Messstellen werden behandelt. Des weiteren werden praktische Hinweise zur DFÜAnbindung inkl. einer „Ersten Hilfe“ zur Fehler-Diagnose erläutert.

Inhalt:
  • Grundlagen zur Datenfernübertragung
  • All-IP-Umstellungsmöglichkeiten
  • Praktische Hinweise zur DFÜ

Vorkenntnisse:
Grundkenntnisse von DFÜ und IP-Kommunikation

Voraussetzung:
Keine

Zeit:
09:00-11:15

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
K2 - DFÜ-Inbetriebnahme DL230
Zielgruppe:
Anwender, Servicemitarbeiter

Ziel:
  • Inbetriebnahme einer Datenkommunikation des DL230 inkl. der Anbindung in einem VPN für das interne 2G-/3G-Modul
  • Der Anwender ist damit in der Lage, die nötigen Schritte selbst auszuführen.
    ( wenn ein eigener DL230 vorhanden ist, kann dieser Schritt parallel am eigenen Gerät nachvollzogen werden)

Inhalt:
DFÜ-Inbetriebnahme DL230

Vorkenntnisse:
D1 – DL230, S2 – LIS-200 – enSuite Basis
K1- All-IP-Kommunikation LIS-200

Voraussetzung:
Empfohlen aber nicht zwingend erforderlich!

enSuite – aktuelle Version
OPTO-Kopf
Endgerät DL230
optional: SIM-Karte und VPN-Zugangsdaten

Zeit:
14:45-15:30

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
K3 - DFÜ-Inbetriebnahme EK280 (inkl. FE260)
Zielgruppe:
Anwender, Servicemitarbeiter

Ziel:
  • Inbetriebnahme einer Datenkommunikation des EK280 inkl. der Anbindung in einem VPN für das interne 2G-/3G-Modul
  • Der Anwender ist damit in der Lage, die nötigen Schritte selbst auszuführen.
    (wenn ein eigener EK280 vorhanden ist, kann dieser Schritt parallel am eigenen Gerät nachvollzogen werden)

Inhalt:
DFÜ-Inbetriebnahme EK280 / EK280 mit FE260

Vorkenntnisse:
E1 – EK280, S2 – LIS-200 – enSuite Basis
K1- All-IP-Kommunikation LIS-200

Voraussetzung:
Empfohlen aber nicht zwingend erforderlich!

enSuite – aktuelle Version
OPTO-Kopf
Endgerät EK280 ggf. FE260
optional: SIM-Karte und VPN-Zugangsdaten

Zeit:
13:00-14:30

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
K4 – Ethernet-Anbindung – LIS-200
Zielgruppe:
Anwender, Servicemitarbeiter

Ziel:
Der Anwender lernt die Vorgehensweise zur Ethernet-Anbindung der internen Ethernet-Karte im EK280/DL230 oder einer Ethernet-Karte in der FE260 (für EK280) kennen.
Die prinzipielle Konfiguration eines DSL-Modems zum „Port-forwarding“ wird erklärt.

Inhalt:
  • Ethernet-Anbindung EK280 / DL230
  • Fragen zur IT-Sicherheit

Vorkenntnisse:
Je nach Anwendung:
D1 – DL230, E1 – EK280; S2 – LIS-200 – enSuite Basis
unbedingt notwendig: K1- All-IP-Kommunikation LIS-200

Voraussetzung:
keine

Termin:
Auf Anfrage

Zeit:
90 Minuten

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
K5 - FTP-Übertragung / NTP-Zeitsync. LIS-200
Zielgruppe:
Anwender, Servicemitarbeiter

Ziel:
  • Der Teilnehmer lernt die Möglichkeiten der Archivdatenübertragung kennen und kann diese einsetzen, um die Dateninhalte der PUSH-Übertragung, an die Erfordernisse des eigenen Datenerfassungssystems anzupassen.
  • Auch eine automatische Uhrzeitkorrektur über einen NTP-Zeitserver als separate Anwendung wird hier erklärt.

Inhalt:

  • FTP-Übertragung EK280 / DL230
  • NTP-Zeitsynchronisierung

Vorkenntnisse:
Je nach Anwendung:
D1 – DL230, E1 – EK280; S2 – LIS-200 – enSuite Basis
K1- All-IP-Kommunikation LIS-200
K2/K3 - DFÜ-Inbetriebnahme DL230/EK280

Voraussetzung:
keine

Termine:
Auf Anfrage

Zeit:
90 Minuten

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
K6 – Modbus-Anbindung – LIS-200
Zielgruppe:
Planer, Vertriebsmitarbeiter, Anwender, Servicemitarbeiter

Ziel:
  • Nach dem Seminar kann der Anwender eine Modbus-Anfrage beurteilen und die Randbedingungen prüfen.
    Damit ist eine Basis für die technischen Umsetzungsmöglichkeit geschaffen.
  • Auch werden die Möglichkeiten zur Unterstützung einer Modbus-Anbindung durch Honeywell in Form eines Kleinprojektes vorgestellt.

Inhalt:

  • Modbus-Grundlagen
  • Hardware-Anbindungen
  • Nötige Voraussetzungen
  • Umsetzung per Kleinprojekt

Vorkenntnisse:
Je nach Anwendung:
D1 – DL230, E1 – EK280
S2 – LIS-200 – enSuite Basis

Voraussetzung:
keine

Termine:
Auf Anfrage

Zeit:
90 Minuten

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
K7 – ComTCPServ – Inbetriebnahme LIS200
Zielgruppe:
Anwender, Servicemitarbeiter

Ziel:
Zur Umrüstung auf All-IP sind auch viele bereits installierte Geräte betroffen. Es werden die Hintergründe erklärt, sowie die Vorgehensweise zur Inbetriebnahme der Applikation ComTCPServ für EK260/EK280 (mit FE260, EM260), sowie DL210, DL220, DL240 erklärt.

Inhalt:
  • IP-Grundlagen
  • Funktion der Applikation ComTCPServ
  • Vorgehensweise zur Inbetriebnahme EK260/EK280 mit FE260, sowie der DL-Serie

Vorkenntnisse:
Je nach Anwendung:
K1 – IP-Grundlagen;
S2 – LIS-200 – enSuite Basis

Voraussetzung:
Empfohlen aber nicht zwingend erforderlich!

enSuite – aktuelle Version
OPTO-Kopf
EK260/EK280 mit FE260 ComTCPServ-Modem
DL2xx mit ComTCPServ-Modem
optional: SIM-Karte und VPN-Zugangsdaten

Termine:
Siehe Inhaltsverzeichnis

Zeit:
09:00-10:00

 

 
A1 – Zusatzfunktionen LIS-200
Zielgruppe:
Planer, Vertriebsmitarbeiter, Anwender, Servicemitarbeiter

Ziel:
Die Zusatzfunktionen zur Stationsüberwachung kennen und anwenden zu lernen. Viele der erforderlichen Konfigurationsdateien werden mit der enSuite bereits mitgeliefert. Die vorbereiteten Anwendungen werden hier vorgestellt.

Inhalt:
EK280/DL230: Nutzung von vorhandenen Applikationen zur Stationsüberwachung

Vorkenntnisse:
Je nach Anwendung:
D1 – DL230, E1 – EK280;
S2 – LIS-200 – enSuite Basis

Voraussetzung:
keine

Zeit:
15:30-16:30

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

 
RGC - RGC3000 Anwender Software
Zielgruppe:
Service Techniker

Ziel:
  • Handhabung und Anwendung der Encal3000 Anwendersoftware RGC3000
  • Online geführte RGC3000 Software Präsentation (keine PowerPoint Vorführung)

Inhalt:

  • Alle wichtigen Encal3000 Anwendungsparameter und Berechnungen
  • RGC3000 Software Version; Konfiguration
  • Encal3000 Parameterdateien (Method, Applikation)
  • Chromatogramm Ergebnisse
  • Applikation und Integration Report
  • Diagnostische Datei

Vorkenntnisse:
Encal3000 Erfahrungen in Aufbau und Wirkungsweise, Einstellungen von Chromatogramm

Voraussetzung:
Parallele Verfolgung an der RGC3000 Software.

Installation der RGC3000 auf dem PC vor Schulungsbeginn.
Sie erhalten mit der Schulungsbestätigung einen Link zur RGC3000 Installationsdatei.

Termine:
14./15.07.2021 10:00-12:00

Zeit:
2x 120 Minuten an verschiedenen Tagen

Anmeldung an:
Elster.customer.trainings@honeywell.com

 

Online Seminare